Die Oberfläche Überzeugt Durch ihre Hohe Stoßfestigkeit und Beständigkeit

Einsatzbereich und Beständigkeit der Tischplatten aus Verbundkeramik entsprechen weitestgehend denen der großflächigen Vollkeramik. Unterschiede zur Vollkeramik ergeben sich lediglich durch das Material des Randwulstes. Bei der Verbundkeramik hat die Dickkante eine bedeutend höhere Stoßfestigkeit und eine geringfügig schlechtere Chemikalienresistenz als bei der großflächigen Vollkeramik.

 

Ausführung

 

Oberfläche Massive Keramikplatte mit flüssigkeitsdichter Glasur
Stärke: 8 mm
Trägerplatte Spanplatte E1V20, H = 19 mm
Max. Länge je Einzelplatte/Fliese: 1200 mm
Stärke 30 mm (inklusive Polypropylen-Dickkante)
Randausführung Polypropylen-Kante
Farbe Baltic Blue
Maximale Länge einer Einzeltischplatte 2,4 m
Empfohlene Beckenmaterialien Keramik, Baltic Blue

 

Eigenschaften

 

Chemische Beständigkeit Außerordentlich gut
Unbeständig gegen Flusssäure, rauchende Schwefelsäure, heiße stark alkalische Agenzien
Thermische Beständigkeit Gut
Kratzfestigkeit Gut
Stoßfestigkeit Oberfläche: mäßig
Polypropylen-Dickkante: gut
Mechanische Festigkeit Gut
Anpassung vor Ort Nicht möglich

 

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Spotify
Consent to display content from Spotify
Sound Cloud
Consent to display content from Sound